„Spartakus in Grün“ – Leberecht Migge und die Gartenkultur des 20. Jahrhunderts

● 06.06. BIS 13.07.2019 | AUSSTELLUNG IN HAMBURG

Über einen sensationellen Fund berichtete das Archiv für Schweizer Landschaftsarchitektur ASLA 2015: Mitarbeiter fanden im Nachlass von Walter Leder, einem Zürcher Landschaftsarchitekten, Originalpläne und Entwürfe von Leberecht Migge. Ausgewählte Originale aus dem Planfund zeigt die Galerie Renate Kammer in der Ausstellung „Spartakus in Grün“ ab dem 6. Juni in Hamburg. „„Spartakus in Grün“ – Leberecht Migge und die Gartenkultur des 20. Jahrhunderts“ weiterlesen

Swim City – Flussschwimmen im urbanen Raum

● 25.05. BIS 29.09.2019 | AUSSTELLUNG IN BASEL (CH)

Wer springt heute ins kühle Nass der Elbe in der Hafencity von Hamburg? Oder nimmt ein erfrischendes Bad in der Spree mitten in Berlin? Mal ehrlich – wenige werden von dieser Idee begeistert sein. Zu lange dienten Stadtflüsse als Abwasserkanäle. Oder sind dem Schiffsverkehr vorbehalten.
Ganz anders sieht es in der Schweiz aus. Immer mehr Stadtbewohner nutzen dort die Flüsse zum Schwimmen. Baseler baden im Rhein und Berner plantschen in der Aare. „Der Schweizer Erfindung des 21. Jahrhunderts“ widmet das Schweizerische Architekturmuseum S AM in Basel eine Ausstellung. „Swim City – Flussschwimmen im urbanen Raum“ weiterlesen

„Citrus“ im Fokus

● MAI 2019 | VERANSTALTUNGEN IN WIEN, FRANKFURTaM, HEIDENAU

Gleich drei Veranstaltungen im Mai widmen sich der Präsentation, Kulturgeschichte und Verwendung von Zitruspflanzen. Zu bestaunen gibt es eine große Auswahl von Arten und Sorten der Gattung Citrus: Dazu gehören Bergamotten, Grapefruits, Kumquats, Limetten, Mandarinen, Orangen, Pampelmusen und Zitronen.

„„Citrus“ im Fokus“ weiterlesen