„Citrus“ im Fokus

● MAI 2019 | VERANSTALTUNGEN IN WIEN, FRANKFURTaM, HEIDENAU

Gleich drei Veranstaltungen im Mai widmen sich der Präsentation, Kulturgeschichte und Verwendung von Zitruspflanzen. Zu bestaunen gibt es eine große Auswahl von Arten und Sorten der Gattung Citrus: Dazu gehören Bergamotten, Grapefruits, Kumquats, Limetten, Mandarinen, Orangen, Pampelmusen und Zitronen.

 

19. Wiener Zitrustage

Die Zitrussammlung im Schlossgarten Schönbrunn geizt nicht mit Raritäten. Liebhaber der anspruchsvollen mediterranen Pflanzen pilgern alljährlich zu den Zitrustagen in Österreich. Vom 17. bis 19. Mai ist es wieder soweit, Die 19. Wiener Zitrustage finden vom 17. bis 19. Mai statt. Die Sonderausstellung „Die Goldenen Äpfel des Kaisers“ und ein Zitrusblog begleiten die Präsentation der umfangreichen historischen Kübelpflanzen-Sammlung: www.zitrustage.at

 

7. Sächsische Zitrustage

Unweit von Dresden gelegen beeindruckt der Barockgarten Großsedlitz mit barocker Pracht. Am letzten Maiwochenende (25./26.05.) findet hier ein Fest zu Ehren der eigenen großen Zitrussammlung statt: www.barockgarten-grosssedlitz.de 

 

Zitrusausstellung im Palmengarten

Last but not least begleiten Führungen, Vorträge und weitere Aktionen die Ausstellung von Zitruspflanzen vom 23.05 bis 23.09. im Palmengarten von Frankfurt am Main: www.palmengarten.de